Unser Team in Hamburg erreichen Sie telefonisch unter +49 40 53 799 1400 oder per Mail unter contact@de.transporttalent.com.

Spezialisierung oder Generalisierung?

In den meisten Branchen kommt für jeden ein Punkt in seiner Karriere, an dem man sich zwischen Spezialisierung und Generalisierung entscheiden muss. Diese Wahl wird wichtig sein, um die Richtung Ihrer zukünftigen Karriere zu bestimmen und welche Jobs Sie auf lange Sicht in Betracht ziehen werden. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es keine richtige Antwort gibt - Sie müssen herausfinden, welche Wahl die richtige für Sie ist, basierend auf Ihren Vorlieben und Ihrer Arbeitsweise. Aus diesem Grund haben wir eine Liste mit sechs Fragen zusammengestellt, die Sie sich stellen sollten, um herauszufinden, welcher Karriereweg - Spezialisierung oder Generalisierung - der richtige für Sie ist.

1. Welche Menschen bewundere ich oder arbeite ich gerne mit ihnen?

Inspiriert es Sie, wenn ein Fachmann oder eine Fachfrau mit Ihnen über sein oder ihr Fachgebiet spricht? Oder sind Sie von seinem Detailwissen überwältigt und denken lieber über das große Ganze nach als über die komplizierten Details?

Wenn Sie sich gerne mit Fachleuten unterhalten, neugierig sind und detaillierte Fragen stellen, dann fühlen Sie sich vielleicht zu dieser Art von Arbeit hingezogen und werden vielleicht sogar selbst einmal Fachmann.

Wenn Ihnen dagegen keine Fragen einfallen, Sie sich langweilen oder verwirrt sind von all den detaillierten Informationen, die Sie erhalten, dann fühlen Sie sich wahrscheinlich eher zu einer Karriere als Generalist hingezogen.

2. Macht es mich glücklich, mich den ganzen Tag mit einer Sache zu beschäftigen?

Als Spezialist werden Sie wahrscheinlich viel mehr als nur einen Tag damit verbringen, sich mit einem bestimmten Thema zu beschäftigen, daher ist dies eine wichtige Frage, die Sie sich stellen und ehrlich beantworten sollten.

Manchmal kann es schwierig sein, zu wissen, was genau ein Job beinhaltet. Daher kann es helfen, mit Menschen zu sprechen, die in den von Ihnen angestrebten Positionen arbeiten, damit Sie einen Eindruck von den realen Aufgaben und dem Arbeitsalltag bekommen können.

3. Brauche ich eine Weiterbildung, um mich beruflich auf meine Schwerpunkte konzentrieren zu können?

Während diese Frage vor allem zu Beginn der Karriere relevant ist, können Fort- und Weiterbildungen wichtige Aspekte sein, um Ihre Karriere wieder in die gewünschte Richtung zu lenken. Manchmal kann es hilfreich sein, einen Schritt zurückzutreten und zu überlegen, wo Sie hinwollen. Besonders wenn Sie sich spezialisieren wollen, kann eine Weiterbildung die Startrampe für Sie sein, um den richtigen Job zu bekommen.

4. Wird die Spezialisierung meine Work-Life-Balance verbessern oder verschlechtern?

Vor allem, wenn Sie eine Familie haben, gibt es viel mehr als nur Ihre Arbeit zu berücksichtigen. Eine Spezialisierung nimmt viel Zeit in Anspruch, und Sie müssen sich fragen, ob Sie bereit und in der Lage sind, diese Stunden zu investieren.

5. Schließe ich mich selbst von zukünftigen Karriereoptionen aus, wenn ich mich zu eng fokussiere?

Es ist wichtig, sich zu überlegen, ob eine Spezialisierung letztlich Ihre beruflichen Möglichkeiten im weiteren Verlauf einschränkt. Nutzen Sie Ihr Netzwerk, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wohin eine Spezialisierung Sie führen könnte - und ob dies für Sie von Interesse ist.

Fragen Sie sich auch, in welcher Art und Größe von Unternehmen Sie arbeiten möchten. Kleinere Unternehmen brauchen in der Regel (aber nicht immer!) eher Generalisten, die in verschiedenen Bereichen arbeiten können und wollen, während große Unternehmen eher nach dem Prinzip "Teile und herrsche" arbeiten und daher die Herausforderungen in Expertenteams angehen, für die ein Spezialist vielleicht wichtiger ist.

6. Was ist mein langfristiges Ziel?

Wenn Sie am Ende andere Menschen führen wollen, sollten Sie besser einen Fuß im Generalistenbereich lassen. Als Chef müssen Sie über Ihr eigenes Fachgebiet hinaus Glaubwürdigkeit besitzen, um andere führen zu können. Das funktioniert am besten, wenn man verschiedene Bereiche (mit ihren Eigenheiten und Schwierigkeiten) auch aus der Praxis kennt. Steht dagegen das Fachgebiet für Sie im Vordergrund, kann eine Spezialisierung der richtige Weg sein.

Wenn Sie sich bei diesen Fragen immer noch unsicher sind, nutzen Sie Ihr Netzwerk von Mitarbeitern, um nach ihren Jobs zu fragen, wie sie Sie sehen und in welchen Bereichen Sie sich auszeichnen. Letztendlich ist es zwar eine persönliche Entscheidung, aber zusätzliche Meinungen einzuholen kann hilfreich sein, um sich selbst besser zu verstehen oder Ihre Arbeit in einem anderen Licht zu sehen.

Unser Team in Hamburg erreichen Sie telefonisch unter +49 40 53 799 1400 oder per Mail unter contact@de.transporttalent.com.