Unser Team in Hamburg erreichen Sie telefonisch unter +49 40 53 799 1400 oder per Mail unter contact@de.transporttalent.com.

Rückkehr ins Büro nach der Pandemie

Die Rückkehr ins Büro

Seit März 2020 haben die meisten von uns von zu Hause aus gearbeitet. Aber jetzt, wo das Ende der Pandemie immer näher rückt, kehrt langsam wieder Normalität ein. Das bedeutet, dass viele entweder schon ins Büro zurückgekehrt sind oder dass sie bald wieder dort erwartet werden. Der normale Tagesablauf ist nicht mehr das, was er einmal war, und jetzt müssen die Arbeitnehmer ihn wieder umstellen. Einigen Arbeitnehmern gefiel es, von zu Hause aus zu arbeiten, anderen wiederum nicht, und sie freuen sich jetzt auf die Rückkehr

Die Vorteile der Heimarbeit office

Wie gesagt, viele Menschen arbeiten gerne von zu Hause aus. Der Grund dafür ist, dass man nicht jeden Tag hin- und herpendeln muss, was täglich eine Menge Zeit spart. Außerdem hat man nicht die üblichen Ablenkungen im Büro. Ohne diese Ablenkungen können Sie sich besser auf Ihre Arbeit konzentrieren. Die Möglichkeit, in einem Home-Office die Umgebung selbst zu bestimmen, ist für die meisten sehr reizvoll. Wenn Sie also vom Küchentisch, Ihrem Bett usw. aus arbeiten möchten, haben Sie diese Möglichkeit. Die Arbeit von zu Hause aus bietet Ihnen die Möglichkeit, Beruf und Privatleben besser zu vereinbaren, da Sie Ihre Familie öfter sehen können und generell etwas flexibler sind.

Der Nachteil der Arbeit im Home Office

Die Arbeit im Heimbüro hat durchaus auch Nachteile. Manche Menschen empfinden die fehlende Struktur ihres Tages als ein großes Problem, wenn sie von zu Hause aus arbeiten. Sie brauchen die Routine des Arbeitens, wenn sie bei der Arbeit sind, und des Entspannens, wenn sie zu Hause sind.

Außerdem gibt es den sozialen und vielleicht wichtigsten Aspekt. Der Mensch ist ein soziales Wesen, das heißt, soziale Interaktionen sind für uns wichtig. Die Isolation von anderen Menschen birgt ernsthafte Gesundheitsrisiken. Untersuchungen haben gezeigt, dass die Sterblichkeitsrate bei sozialer Isolation der von 15 Zigaretten pro Tag entspricht. Außerdem besteht für ältere Menschen das Risiko, an gefährlichen Krankheiten zu erkranken, von Alzheimer bis hin zu Herzproblemen. Dies sind nur einige der physischen Gesundheitsrisiken, die eine längere soziale Isolation mit sich bringt.
Es gibt aber auch psychologische Risiken der Isolation. Angstzustände und Depressionen wurden mit längerer sozialer Isolation in Verbindung gebracht. Wenn man sich mit einer Person von Angesicht zu Angesicht unterhält, setzt das Gehirn den Wohlfühlstoff Oxytocin frei. Dies sind nur einige der psychologischen Auswirkungen, die soziale Isolation auf uns hat.

Die Gründe, warum wir ins Büro zurückkehren sollten

Wir haben die guten und schlechten Seiten des Heimbüros kennengelernt, aber es gibt auch Vorteile, die für eine Rückkehr ins Büro sprechen.
Im Büro bilden Sie eine Art Gemeinschaft mit Ihren Mitarbeitern. Hier fühlen Sie sich verbunden, vereint und von Ihren Kollegen akzeptiert. Die soziale Identität wird im Büro mit den Kollegen geschaffen. Wie bereits erwähnt, bietet die Arbeit im Büro mit den Kollegen viele gesundheitliche Vorteile. Aber die Arbeit im Büro hat nicht nur gesundheitliche Vorteile.

Die Leistungsvorteile werden im Büro deutlich. Wenn man sich mit anderen unterhält, Kontakte knüpft und sich mit ihnen austauscht, verbessert sich in der Regel die geistige Funktion des Gehirns. Die eigene Leistung steigt, wenn man mit anderen zusammen ist, mit denen man sich vergleichen kann. Das bedeutet, dass Teams, die in speziellen Arbeitsräumen zusammenarbeiten, bessere Leistungen erbringen. Wenn also ein Teammitglied eine gute Leistung erbringt, führt dies dazu, dass auch die anderen Teammitglieder bessere Leistungen erbringen.
Menschen neigen dazu, das wahrzunehmen, was direkt vor ihnen ist. Das heißt, wenn man im Büro arbeitet, sehen die Chefs jeden Tag die Leistung, was sich positiv auf die eigene Karriere auswirken kann. Die Arbeit im Büro kann Ihnen also helfen, Ihr Sozialkapital aufzubauen und anderen zu helfen, sich zu verbessern, was dazu führt, dass sie Ihnen als ihrem Kollegen vertrauen.

Neue Erwartungen an die Arbeitgeber seit den Heimarbeitsplätzen

Die Arbeitnehmer haben gelernt, anders zu arbeiten, seit sie von zu Hause aus arbeiten. Das bedeutet, dass die Menschen ihre eigenen Routinen in ihren Heimbüros entwickelt haben. Aus diesem Grund müssen die Führungskräfte mit ihren Arbeitnehmern kommunizieren, um herauszufinden, wie sie am besten ein gutes Arbeitsumfeld im Büro schaffen können. Seit über einem Jahr haben die Arbeitnehmer die Kontrolle über ihren eigenen Zeitplan. Das bedeutet, dass es ein neues Problem mit der Kontrolle gibt, über das die Führungskräfte nachdenken müssen. Manche Leute sind nicht begeistert, wenn sie sich einen früheren Wecker stellen und ihre Routine für das Büro außerhalb des eigenen Hauses ändern müssen.

Die Führung und ihre Rolle bei der Rückkehr der Mitarbeiter ins Büro.

Um die Leute wieder ins Büro zu bringen, ist eine gute Führung notwendig. Die Arbeitnehmer sind seit über einem Jahr auf sich selbst angewiesen, was auch bedeutet, dass die Führungskräfte Verständnis für die Situation aufbringen müssen; andernfalls wird die Kommunikation mit ihren Arbeitnehmern abbrechen.
Als Ausgangspunkt ist Einfühlungsvermögen sehr wichtig, wenn es um die Führung im Büro geht. Das bedeutet, dass es wichtig ist, zu kommunizieren, zuzuhören und zu versuchen zu verstehen, wie sich die Mitarbeiter bei der Rückkehr ins Büro fühlen. Jeder Arbeitnehmer hat ein anderes Bedürfnis, da er schon so lange zu seinen eigenen Bedingungen von zu Hause aus arbeitet. Indem man Einfühlungsvermögen zeigt, fühlen sich die Mitarbeiter unterstützt und wichtig.

Neben dem Einfühlungsvermögen ist es auch wichtig, den Mitarbeitern einen Sinn zu vermitteln. Da die Arbeitnehmer gelernt haben, von zu Hause aus zu arbeiten, sehen viele den Sinn der Rückkehr ins Büro nicht. Als Führungskraft ist es jedoch wichtig, den Mitarbeitern diesen Sinn zu vermitteln und ihnen die Bedeutung der Anwesenheit im Büro und der dort geleisteten Arbeit zu verdeutlichen. Zeigen Sie ihnen die Energie, die in der Arbeit des Unternehmens steckt, und ihre Mission, damit die Mitarbeiter den Zweck spüren. Diejenigen Führungskräfte, die den Mitarbeitern einen Sinn in ihrer Arbeit geben, sind diejenigen, die sie zu Höchstleistungen anspornen.

Positive Arbeitsumgebung, die Mitarbeiter ins Büro lockt

Um die Mitarbeiter zur Rückkehr ins Büro zu bewegen, ist es wichtig, ein positives Umfeld zu schaffen, damit sie sich im Büro willkommen fühlen. Durch die Schaffung eines guten Arbeitsumfelds werden die Mitarbeiter wieder ins Büro gelockt.

Unser Team in Hamburg erreichen Sie telefonisch unter +49 40 53 799 1400 oder per Mail unter contact@de.transporttalent.com.

Durch unser tiefes Verständnis für die Bedürfnisse von Talenten und Arbeitgebern schaffen wir langfristige Job-Matches zwischen talentierten Fachkräften und spannenden Arbeitgebern in Transport und Logistik.

© 2015 - 2022 Transport Talent, alle Rechte vorbehalten.