Unser Team in Hamburg erreichen Sie telefonisch unter +49 40 53 799 1400 oder per Mail unter contact@de.transporttalent.com.

Lagerhaus

Wenn Produkte nicht von einem Ort zum anderen bewegt werden, werden sie meist in Lagerhäusern oder Distributionszentren gelagert. Die Lagerhaltung ist für die meisten Unternehmen, die Waren herstellen, importieren, exportieren oder transportieren, eine Voraussetzung. Lagerhäuser sorgen für eine bessere Bestandsverwaltung, eine effizientere Verpackung und Verarbeitung, einen besseren Kundenservice, es sorgt für eine Preisstabilisierung, weil es die Möglichkeit bietet, Produkte zu lagern, bis die Nachfrage hoch ist. Das Warehousing bietet eine sichere Lagerung von verderblichen Waren, was ein besseres Risikomanagement gewährleistet.

Im Allgemeinen versteht man unter Lagerlogistik alle Bewegungen von Waren und Informationen in Lagerhäusern und Distributionszentren. Sie umfasst Tätigkeiten wie Wareneingang, Lagerung, Kommissionierung, Akkumulation, Sortierung und Versand. Viele Unternehmen der Lagerlogistik befassen sich mit der Personalprognose und -planung, der Lagerplatzzuweisung, der Disposition von ein- und ausgehenden Lkw, der Zuordnung von Auftrag - Lkw - Dock, dem Routing und der Sequenzierung von Kommissioniertouren und dem Slotting (Optimierung der Lagerzuweisung).

In der Lagerlogistik dreht sich vieles um die Optimierung des Lagerplatzes. Dies kann z. B. durch die Verwendung von Regalen und Behältern zur Lagerung der Artikel in einem Lager erfolgen. Regale sind Hochregale, die häufig in Lagern verwendet werden, und Behälter sind einzelne Plätze innerhalb der Regale. Durch die Zuordnung von Artikeln zu diesen Regalen und Behältern können Sie wertvolle Bodenfläche einsparen, und die Lagermitarbeiter sind in der Lage, Produkte leichter zu finden, wenn sie sie anhand der Positionen der Behälter oder Regale lokalisieren können.

Menschen, die in der Lagerlogistik arbeiten, haben verschiedene Aufgaben, abhängig von ihrer Rolle und der Nachfrage. Einige Fachleute werden Schätzungen und Planungen für die täglichen Betriebskosten vornehmen oder Produkttrends und Prognosen analysieren, um auf die Kundennachfrage vorbereitet zu sein. Sie brauchen auch jemanden, der die richtige Software für die Verwaltung der Abläufe in Ihrem Lager auswählt und eine geeignete Strategie für den Umgang mit beschädigten Produkten und Rücksendungen von Kunden ausarbeitet. Weitere Aufgaben wären die Implementierung von Maßnahmen zur Schädlingsbekämpfung, um Ihre Produkte zu schützen, oder die Durchsetzung einer Sicherheitsrichtlinie, die hilft, Unfälle zu vermeiden und vorbereitet zu sein, falls etwas schief geht.
Fachkräfte in der Lagerlogistik benötigen eine ausgeprägte Problemlösungsfähigkeit und Kenntnisse der Lagerabläufe. Kommunikationsfähigkeiten sind wichtig, um effiziente Prozesse zu gewährleisten. Jemand, der eine Karriere in der Lagerlogistik anstrebt, sollte bereit sein, zu lernen und die kontinuierliche Verbesserung sowohl neuer als auch bereits bestehender Arbeitsabläufe anzuwenden. Lagerhäuser sind spannende und temporeiche Arbeitsumgebungen, die die dort arbeitenden Menschen fordern und fördern, um Lösungen für komplexe Lager- und Prozessgleichungen zu finden.
Nach ersten Erfahrungen in Einstiegspositionen, z. B. als Assistent, beginnen Sie, operative Erfahrungen zu sammeln und Aufträge zu bearbeiten. Durch die Arbeit mit operativen Aufgaben, wie z.B. als Sachbearbeiter, erhalten Sie außerordentliches Know-how der Supply Chain, und Ihr Karriereweg führt Sie entweder zu einem Experten in Ihrer Nische, z.B. als Supply Chain Zollspezialist oder Produktmanager, oder Sie erhalten mehr Verantwortung in Ihrem Bereich, z.B. als Lagerlogistikmanager oder Lagerteamleiter. Diese speziellen Management- und Teamleiterrollen beinhalten den Betrieb der Lagerung von Unternehmensgütern und die Verwaltung von Lagerpersonal. Lagerlogistik-Manager werden oft Aufträge bearbeiten, den Versand und die Lieferung von Materialien organisieren und die Qualität, Quantität und Sicherheit der Bestände aufrechterhalten. Neben der Schulung von Mitarbeitern erfordert diese Rolle auch, dass Sie genaue Aufzeichnungen führen, mit Lieferanten und Herstellern in Verbindung stehen und Gesundheits- und Sicherheitsstandards einhalten.

Unser Team in Hamburg erreichen Sie telefonisch unter +49 40 53 799 1400 oder per Mail unter contact@de.transporttalent.com.